Der 2. Advent


ist nun auch schon wieder vorbei. Ich habe ihn zusammen mit einigen Damen bastelnd auf der METTNAU verbracht.
Am Samstag waren wir in den Bergen, haben die Hütte bezogen und wehmütig habe ich die Bilder vom letzten Jahr angeschaut, blauer Himmel und bestimmt ein halber Meter Schnee und in diesem Jahr? Nebel wie am Bodensee, Föhnsturm und fast frühlingshafte Temperaturen, die den Enzian spriessen lassen. Im Dezember!!
Aber da ja heute nachmittag der Bastelnachmittag geplant war und wir deshalb auch gar nicht lange bleiben konnten, störte uns das Wetter gar nicht so sehr.
Für den Nachmittag habe ich einige Karten vorbereitet und kleine Verpackungen mit der Pillowboxstanze. Einige haben sie bestempelt und andere geprägt, alle waren eifrig dabei und wir haben eine ganze Menge geschafft.
Seht selbst. Die Idee für die Karte stammt von meiner Downline Ingrid und ähnliche Pillowboxen habe ich bei Steffi von  der Stempelwiese gesehen.
Eine schöne Adventswoche und bis bald
Helke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s