Freitag, der 13. …


war ja schon gestern und ist  für uns alle ganz ohne Pleiten, Pech und Pannen vorüber gegangen. Darüber habe ich doch glatt meinen Geburtstag vergessen – ja, meinen 2. Stampin‘ Up! Geburtstag. Unglaublich, dass das schon 2 Jahre her sein soll (ist aber so) und unglaublich, was ich in dieser Zeit alles erlebt, Neues erfahren  und wen ich kennengelernt habe. Na ja, ihr seid ja fast täglich hautnah dabei.
Einen kleinen Haken hat die Sache aber leider doch, ich leide unter ständiger Zeitnot und habe Sorge, irgendwas nicht zu schaffen. Ein erster Schritt wäre ja, mehr Ordnung zu halten, aber das ist auch so schwierig!!!
In der nächsten Woche stehen wieder einige Termine an, dazu kommt  der Semesteranfang in der Uni. Am Wochenende findet das diesjährige Demotreffen in Frankfurt statt, parallel dazu unser Stempelzeitkreativteamtreffen, d.h. eine  „Eintrittskarte“  und Swaps  für die Demos am Samstag sowie für das Team und ein Workshopprojekt für Freitagnachmittag vorzubereiten. Bis auf die Swaps habe ich aber alles fertig.
Leider kann ich euch davon gar nichts zeigen, dafür aber ein paar Tischkärtchen, die ich für eine Kommunion schreiben durfte. Sie sind noch ganz „nackt“ in  Flieder, den Rest macht die Mama.
Bis bald
Helke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s