Ein paar mehr hätten es gern sein können,


gestern auf der Mettnau, aber pünktlich zum Morgen unseres „Tag des Direktvertriebs“ goss es in Strömen, so dass sich nur wenige zu uns verirrten. Sehr schade, alle hatten ihre Tische liebevoll vorbereitet und gedeckt, vor allem die Schüler vom BVE, die sich so viel Mühe mit ihrem Kuchen gegeben hatten.
Aber wir werden uns nicht entmutigen lassen und unser Event auf alle Fälle wiederholen. Allen, die vorbeigeschaut ein ganz liebes Dankeschön!
Heute abend hat dann die Glücksfee – in Form des lieben Sohnes – die 3 Gewinner bei meiner Tombola gezogen – äh – darf  man  ein männliches Wesen  überhaupt Fee nennen?
Auf alle Fälle hat er mal gezogen, aber gleich darauf hingewiesen, dass er auf keinen Fall erkannt werden möchte. (Im Gegensatz dazu hat er ca. 50 Bilder auf Facebook und ist sicher noch mal auf genau so vielen markiert! Aber meinen Blog lesen natürlich Tausende und  das sind natürlich mehr als seine geschätzten 500 Freunde und deren Freunde auf FB.)
Und hier die Gewinner:
Ein gemischtes Paket DP und Cardstock 12″ x 12″ geht an:

Über das Stempelset „Sweet Summer“ kann sich freuen:

Und das Segelboot zusammen mit einem Stempelkissen in Espresso für:

An alle Gewinnerinnen einen ganz herzlichen Glückwunsch und denen die heute leider nicht gewonnen haben – die nächste Gewinnchance kommt bestimmt.
Bis dahin
Helke

Advertisements

Eine Antwort zu “Ein paar mehr hätten es gern sein können,

  1. Hallo Heike,

    Das ist ja der Hammer. Freu mich schon, wenn Christina morgen vorbei kommt.

    Bis bald zum Basteln
    Liebe Grüße
    Katrin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s