Gutscheinverpackung


Für einen Geburtstag in der vergangenen Woche habe ich diese Gutscheinverpackung gebastelt. Da es gleich mehrere Gutscheine in verschiedenen Größen waren, die wir verschenkt haben, ist die Verpackung etwas größer geraten  – genau ein 12″ Blatt Designpapier, dieses habe ich zweimal gefalzt und in die entstandenen Flächen Designpapier mit dünnem Klebeband so eingeklebt, dass jeweils 2 Fächer entstanden sind. Damit man die Gutscheine dann besser herausziehen kann, habe ich dann mit der 1″ Kreisstanze kleine Halbkreise ausgestanzt.
Auf alle Fälle hat sich das Geburtstagskind gefreut, vor allem übe die Gutscheine, aber auch ein wenig über die Tasche.
Sicher habt ihr schon über die diversen Veränderungen im Katalogsystem gelesen, deshalb nur ganz kurz:
– der neue Katalog stimmt bis auf einige Kleinigkeiten mit dem amerikanischen Katalog überein, das bedeutet vor allem  – 233 Seiten!
– der Katalog ist gültig vom 1. Oktober bis 30. Juni, der nächste kommt dann am 1. Juli und ist dann wieder ein ganzes Jahr gültig
– darüber hinaus gibt es pro Jahr 2 Minikataloge, der nächste kommt am 1. September mit tollen Weihnachtssachen
Und auch im Juli dürft ihr  auf ein neues Angebot von Stampin‘ Up! gespannt sein!
Falls ihr noch Fragen habt, meldet euch einfach bei mir.
Bis bald
Helke

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s