Blog Abstinenz


Es war längere Zeit sehr ruhig hier auf dem Blog. Aber ich habe es einfach nicht geschafft. Inzwischen ist mein Projekt an der Uni beendet und nun arbeite ich wieder nur halbtags. Aber ich merke auch, dass ich ein wenig unstrukturiert (unordentlich sowieso) bin und dadurch viel Zeit vergeude. Mit Hilfe von vielen Listen und To dos‘ versuche ich, dem entgegenzuwirken. Aber irgendwo steht immer eine kleine Zeitfalle, in die ich dann auch prompt hinein tappe.

Während der Sale-A-Bration hatte ich etliche Workshops und meinen Dienstagstreff, auf einem stand ein Minialbum auf dem Programm. Sonst bereite ich meine Workshops eigentlich immer so weit vor, dass nur noch geklebt und dekoriert werden muss. Doch dieses Mal hatte ich darauf verzichtet und wir haben streng nach Ansage zunächst Cardstock und Designpapier ausgewählt, geschnitten, geklebt und dekoriert. Nun fehlen nur noch die  Fotos. Ich hatte zwei unterschiedliche Varianten vorbereitet und eines davon ist bereits als Geschenk zur Kommunion verschenkt.

Bis bald
Helke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s