Geburtstagskarte zum 50.


Ich gehöre ja zur Generation der Babyboomer, also zu den Jahrgängen aus den 1960er Jahren. In einem tollen Artikel vom Jahr 2014 stand mal als Überschrift „Wir waren immer zu viele!“ Zu viele Kinder für einen Kindergartenplatz, zu viele Erstklässler (in meiner kleinen Heimatstadt mit ca. 8000 Einwohnern waren wir 1970 sage und schreibe sieben erste Klassen – allerdings waren wir auch nicht so viele in einer Klasse – ich würde mal sagen 23, wir waren zu viele Bewerber für begehrte Studienplätze und Lehrstellen.

Aber das nur am Rande – die Babyboomer werden nun nach und nach alle 50 und dazu brauchte ich eine schöne Karte für unsere Freundin Selma, in der auch noch unser Gutschein Platz fand.

Dafür eignen sich Karten, wie ich sie schon öfter auf der Seite  von bellas Papierträume gesehen habe.

Ich möchte euch auch noch auf die neuen Workshoptermine am 2. und am 16. Juli aufmerksam machen, ihr findet nähere Infos auf der Workshopseite.

Am 3. Juli beteilige ich mich an einem Blog Hop einiger Demos (diesmal nicht nur aus dem Stempelzeitkreativteam, die euch verschiedene Stempeltechniken vorstellen möchten. Also gleich mal den 3. Juli um 9 Uhr für eine Blogrunde vormerken.

Selma_50_1

Selma_50_2Selma_50_3

Bis bald
Helke

PS Ich versuche es heute noch mal mit meiner Frage aus der Flow, vielleicht fällt es euch heute leichter?
Was hättest du viel früher tun sollen?
Ich ärgere mich, dass ich erst so spät  angefangen habe, Ski zu fahren.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s