Blog Hop zum Thema Stempeltechniken


Willkommen zu einem neuen Blog Hop – diesmal nicht von unserem Stempelzeitkreativteam – sondern von einer Reihe Demos aus verschiedenen Teams aus ganz Deutschland.

Vor einiger Zeit bin ich einem Aufruf einer Demokollegin gefolgt und habe mich an der Herstellung eines Technikalbums beteiligt. Jetzt keimte die Idee, auch unseren Lesern, diese vielen tollen Stempeltechniken nicht vorzuenthalten.

Vielleicht kommst du von  Sabine   oder du steigst direkt hier bei mir ein – ich wünsche dir vor allem viel Spaß und ganz viel Inspiration.
Ich möchte die Emboss Resist Technik vorstellen, wie der Name schon ein bisschen verrät, etwas ist gegen etwas anderes resistent. Äh, das hört sich jetzt aber  bös nach Medizin an.  Dabei ist es eine Technik, die ganz viele Facetten zeigen kann.

Sie funktioniert folgendermaßen:

Du stempelst mit Vermark ein Motiv und embosst dieses  mit klarem  oder weißem Embossingpulver, danach  färbst du  mit einem Schwämmchen und unseren Stempelkissen oder mit Pinsel und verdünntem Nachfüller oder auch Aquarellfarben den gesamten Hintergrund ein. Dabei kann man entweder  Ton in Ton oder in Komplementärfarben oder in Regenbogenfolge oder einfach zum Thema der Karte passend arbeiten. Dabei solltest du nur darauf achten, mit dem hellsten Farbton zu beginnen und – wenn du mit Schwämmchen arbeitest – mit kreisenden Bewegungen die Farbe auf das Blatt zu bringen. Das erfordert ein wenig Übung, ist aber wichtig, damit die Farbtöne schön in einander übergehen.
Wenn du mit dem Farbverlauf zufrieden bist, nimmst du einen weichen Lappen und wischst über das Papier.  An den gestempelten Stellen ist das Papier durch das Embossingpulver  „versiegelt“ und gegen die Farbe „resistent“ und das Motiv tritt aus der Farbe hervor.

Emboss Resist5

Das Motiv mit Versamark stempeln und heiss embossen.

Emboss Resist 3

Das sieht dann so aus.

IMG_3567

Und nun farbig colorieren, entweder mit Aquarell und Pinsel – wie hier oder mit den Schwämmchen wie in den nächsten Beispielen.

emboss Resist 1

Emboss Resist 2

Emboss Resist 4

Bei Karten mit aufwändigeren Techniken halte ich die Karten immer sehr schlicht, damit die Technik gut zur Wirkung kommt.

Und nun schicke ich dich weiter zu Aline.

Bis bald
Helke

Hier die Liste der Materialien

Links by TheseAreMyStamps.com

Advertisements

15 Antworten zu “Blog Hop zum Thema Stempeltechniken

  1. Pingback: Technik-Blog-Hop: Bleichtechnik | Kreativ-Stanz

  2. Pingback: Technik Blog Hop | Kerstins Kartenwerkstatt

  3. Hej Helke,
    deine Technik finde ich echt klasse. Damit kann man sich so schöne Hintergründe basteln, die ein Designpapier nicht erfüllen kann.
    LG Kerstin

    Gefällt mir

  4. Pingback: Blog Hop | Beate stempelt

  5. Hallo Helke,

    eine sehr tolle Karte ist das geworden.
    Danke für Deine Anleitung.

    Liebe Grüoße
    Nicole

    Gefällt mir

  6. Danke, manchmal fällt es schwer, im richtigen Moment aufzuhören, damit alles stimmig bleibt.
    LG Helke

    Gefällt mir

  7. Hallo Heike,

    danke für deine Anleitung und deine bezaubernden Karten!

    Sonnige Grüße
    Conny

    Gefällt mir

  8. Pingback: Brayer-Technik (Blog-Hop) | clabi's ART

  9. Hallo Heike herzlichen Dank für die aufschlussreiche Anleitung und die edle Umsetzung. Kann ich auf deine Seite verlinken, falls ich nach der Anleitung für diese Technik gefragt werde? Liebe Grüße! Angela

    Gefällt mir

  10. Hallo Helke,
    diese Technik gefällt mir sehr gut und sie bietet ja wirklich grenzenlose Möglichkeiten.
    Embossing habe ich schon oft angewandt, aber noch nie so wie von dir vorgestellt, muss ich ausprobieren.
    Deine Kartenbeispiele sehen ebenfalls toll aus.
    Liebe Grüße, Bine

    Gefällt mir

  11. Pingback: Technik – Blog Hop zum ZWEITEN! | Design mit Papier

  12. Pingback: Blog-Hop | Stempeltechniken | Multiple Embossing Techniken – Papers & Stamps

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s