Archiv der Kategorie: Aktionen

Er ist (wieder) da


Ich hoffe, ihr habt schon mal einen Blick in den neuen Katalog geworfen? Wenn nicht, könnt ihr das auch gern hier online nachholen (Klick auf das Bild), obwohl ich ja viel lieber blättere, hineinklebe, unterstreiche, anmerke usw.

katalog.jpg

Die erste Sammelbestellung geht gleich heute abend raus. Wer sich schon entschieden hat, kann sich gern noch bis 19 Uhr melden.
Ansonsten sind wir (leider) immer noch im Renovierungs- und Umzugsstress und wenn der Herr Sohn dann mal draussen ist, geht es ja mit seinem Zimmer – das zum Fußball-, Fernseh-, Herrenzimmer wird und meinem Zimmer, in dem es dann mehr Platz zum Werkeln und für triste Büroarbeiten gibt, weiter.

So und nun viel Spaß beim Blättern und denkt dran, am Sonntag ist wieder
SU Per Sonntag Zeit!

Bis bald
Helke

Advertisements

Vorschau Blog Hop zum Jahreskatalog 2018/19


Eigentlich ist mir im Moment überhaupt nicht nach Bloggen und ihr könnt euch denken, woran das liegt – ja genau an dieser neuen Verordnung. Ich habe gelesen und recherchiert und bin blöder als vorher. Von vielen Seiten kam Hilfe, aber ich kapiere einfach nicht, was mich und meinen Blog überhaupt betrifft.
Deshalb war er  auch eine Zeit lang offline geschaltet, was ihr sicher bemerkt habt. Ich habe nun eine Datenschutzerklärung generiert, bin aber  nicht sicher, ob das den Ansprüchen der lauernden Abmahnern Genüge trägt. Der Online Shop bleibt im Moment  mal aus, bis sich das ganze Drama ein wenig beruhigt hat. Aber ich Ihr könnt mir glauben, ich verkaufe eure Daten nicht an irgendwelche  Geschäftemacher, damit die auf diese Weise irgendwelchen blondgelockten alten Männern zu ihrem Traumjob verhelfen.


Nun aber zu den wirklich wichtigen Dingen im Leben: am Sonntag zeigt euch unser Stempelzeitkreatitvteam viele schöne Dinge aus dem neuen Katalog – Apropos neuer Katalog – es sind noch nicht alle verschickt und verteilt, bei uns ist im Moment gerade ein wenig Land unter. Der Sohn zieht aus, die Wohnung muss aber saniert und renoviert werden und ich habe gerade mit so vielen gesundheitlichen Zipperlein zu kämpfen. Aber sie  sind (dank Oma und Opa, die gerade zu Besuch sind) bereits eingetütet und beschriftet, müssen nur noch zur Post gefahren  bzw. verteilt werden.

Bis dahin holt euch am Sonntag, ab 8 Uhr viele schöne Anregungen bei unserem Blog Hop!
Bis bald
Helke

 

 

Workshop Termine im März


Nachdem die ersten Wochen der Sale – A – Bration schon wieder vorbei sind, kann ich euch neue Workshop Termine anbieten. Allgemeine Infos zu meinen Workshops findet ihr auf der Seite „Workshops“.

Am Dienstag, den 13. März  um 19 Uhr möchte ich vor allem diejenigen unter euch ansprechen, die Stampin‘ Up! noch nicht kennen. Wir fertigen 2 schöne Karten und eine kleine Verpackung.
Anmeldeschluss ist der 7. März.

Der Donnerstag, 15. März steht ganz im Zeichen eines Minialbums. Gemeinsam werden wir ein Sternenalbum basteln.
Anmeldeschluss ist der 7. März. Bitte Schneidemaschine mitbringen.

Und nun ruft für eine Woche der Berg! Kalt genug ist es im Moment ja!

Bis bald
Helke

Ankündigung


Am Sonntag gibt es hier viel zu entdecken, denn zum ersten startet unser SU Per Sonntag und kurz danach der Technik Blog Hop, also bereitet euch schon mal auf viele Fotos und Inspirationen vor.

Und bis dahin – Ski heil!

Helke

Ankündigung


Am Sonntag startet das Stempelzeitkreativteam einen Blog Hop zum Frühjahrskatalog und zur Sale-A-Bration 2018.
Ich habe wieder einem meiner Lieblingsprodukte gearbeitet. Habt ihr auch einen Favoriten im neuen Katalog? Ich bin gespannt!
Bis zum Sonntag – pünktlich um 7 in der Früh geht’s los.

Helke

SU Per Sonntag #7


Nun ist er da, der Dezember – mein Lieblingsmonat – natürlich neben Oktober, November, Januar, Februar und März.
Willkommen zum SU Per Sonntag Nummer 7. Heute geht es um eine Verpackung, deren Raffinesse sich erst auf den 2. Blick erschliesst.

Selbstschliessnde Box1

Zum Designerpapier Babyglück in Himmelblau habe ich Cardstock in Himmelblau und Zarte Pflaume kombiniert. Leider kommt es auf dem Foto viel „roter“ raus als im Original. Schade.

Geöffnet wird die Box, indem man den Deckelteil nach oben zieht.

Selbstchliessende Box

selbstschliessende-box-offen.jpg

Die Anleitung für die heutige Box kommt  von Anke, die pdf dazu kannst du unter dem Link Selbstschliessende Box  herunterladen.

Und wie immer findest du am Ende die Ideen meiner Demokolleginnen.

Alexandra Linß
Anke Vecker
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Ilonka Schneider
Ingrid Burow
Ivonne Stoffels
Marianne Fleck
Marika Farin
Miriam Neumann
Monica Schiffner
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Rosenbaum
Sabine Bongen
Sarah Rypinski
Sylvia Gierling
Stephanie Jost
Ulla Wrede
Vanessa E. E. Glieneke
Wiebke Guenther

Heute findest du mich von 11 – 17.30 Uhr beim  Adventsmarkt auf der Mettnau. Es ist ziemlich kalt und ich bin froh, dass ich auf die Idee kam, meine Skihose anzuziehen. Und wenn ich dann noch Lust habe und nicht erfroren bin, freue ich mich auf den Adventsabend bei unserer Freundin Ute, die dieses „Event“ seit einigen Jahren organisiert – ein Höhepunkt der Adventszeit – mit heisser Suppe, leckerem Glühwein, leuchenten Kerzen,  flackernden Feuerschalen und

Bis bald
Bis bald
Helke

 

Adventscountdown


CountdownAuch in diesem Jahr könnt ihr in der Voradventszeit wieder viele Anregungen für die Weihnachtsbastelei auf unserem Stempelzeitkreativ-Teamblog finden.

Es hat schon gestern angefangen (ist irgendwie an mir vorbeigegangen) und bis zum 30. November teilen wir nicht nur unsere Ideen mit euch, sondern verlosen täglich Produkte aus dem SU – Sortiment.

Viel Spaß und vor allem Glück!

Aber heute gibt es ja noch viel mehr zu erzählen. Von Freitag bis Sonntag war ich in Mainz (wie 900 andere Demos auch). Ich geniesse diese Wochenenden immer sehr, einmal wegen der SU Veranstaltung, aber ich fahre auch gern allein Zug, kann in meinem Hotelzimmer nach 5 Minuten völliges Chaos verbreiten, bis tief in die Nacht am Fernseher zappen und und und …

Am Freitagabend war ich mit Petra, Ilonka und Sabine und  schon bei der Centre Stage Veranstaltung, ein wenig Schulung, viel quatschen und gut essen.

Centre stage

Der Samstag war dann ein langer Tag, wir haben viel Neues gesehen und vorgeführt bekommen, Ehrungen wurden abgehalten, Preise verlost und ganz zum Schluss (leider zu spät für meine Konzentrationsfähigkeit) wurde dann auch noch mit den Produkten aus dem neuen Katalog gebastelt.

Am Sonntagfrüh ging es dann nach Hause, die Bahn hat mir wieder ein kleines Highligt beschert, indem sie um 8 Uhr eine mail schickte, dass meine Verbindung um 9 Uhr ausfällt und ich mir doch eine neue Verbindung suchen solle. Nach einer rasanten Taxifahrt zum Bahnhof (ich bin ja nun auch nicht diejenige, die schon um viertel vor 9 am Bahnhof steht, wenn der Zug erst um 9 Uhr fährt) hat sich das dann doch als Fake-News der Bahn erwiesen, im Reisecenter wusste man davon nichts. Es ging zumindest mal pünktlich los, irgendwo wird ja immer gebaut, aber da es sowieso gestürmt und geschüttet hat, ist es nicht schlimm, eine Stunde später anzukommen.

Was es alles so an Neuigkeiten aus der Bastelwelt gibt, verrate ich euch demnächst.
Bis bald
Helke