Archiv der Kategorie: Alben

Super Sonntag #23


Der Sommer zeigt sich nun von seiner brutalsten Seite, da aber da unser Urlaub  erst genau in einem Monat anfängt, heisst es für uns in der Dachwohnung:  durchhalten!
Falls es euch auch so geht, verkürzt euch die Zeit, indem ihr  euch  am heutigen 23. SUper Sonntag unsere Vorschläge für eine Gate Fold Card  anschaut. Die  Anleitung  dafür kommt von Sabine  aus Erfurt.
Meine Karte ist diesemal ziemlich bunt, aber das liegt an dem Designpapier, das gerade noch auf meinem Tisch lag.

Den Spruch habe ich gestempelt, ausgestanzt und dann in einer zweiten Farbe nochmals  so ausgestanzt, dass ich das Framelit nur ca. 2/3 gestanzt, dann verschoben und danach die andere Seite gestanzt habe. Dadurch ist dieses Stanzteil ein wenig größer als das Orginial

Nun bin ich gespannt, ob ihr die Karte nachbasteln wollt.

Und nun noch  die Liste aller SU-Sonntagsbastlerinnen.

Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Ilonka Schneider
Ingrid Burow
Ivonne Stoffels
Julia Maser
Marianne Fleck
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Rosenbaum
Rainer Trautmann
Sabine Bongenz
Sabine Wenzel
Sylvia Gierling
Ulla Wrede
Wiebke Guenther

Bis bald
Helke

Advertisements

Super Sonntag #22



Heute ist wieder Zeit für eine neue Anregung – SU Per Sonntag #22.
Ilonka von der Stempelzeit hat unsere Beiträge ja so gewählt, dass Objekte aus allen Bereichen vorgestellt werden, nach den Verpackungen und Karten der letzten Wochen zeigen wir euch heute ein Minialbum von Petra , das wirklich schnell zu machen ist und dank der Maße von Petra mit wenig Papier auskommt.

Da meine Schwester diese Woche Geburtstag feierte, habe ich ein Album für sie gestaltet, in denen Bilder ihrer zwei Enkel Platz finden.
Verwendet habe ich ähnliche Farben wie bei meiner letzten Karte – wieder Bermuda, kombiniert mit Blautönen und den Designerpapieren Kraft der Natur und Gartenträume.
Das Lettering auf dem Cover hätte ich gern selbst geschrieben, aber es hat nicht so richtig geklappt. Deshalb habe ich eine Schrift  mit meinem Plotterprogramm gedruckt und diese dann mit den Bunt- und Mischstiften ausgemalt.

Ich habe mein Album um eine einfache  Seite erweitert, damit ein paar mehr Bilder Platz haben.
Es ist gestern auch schon angekommen und ausgepackt worden.

Nun bin ich gespannt, ob ihr das Album nachbasteln wollt, ein Video von Petra findet ihr unter: Minialbum Video

Und nun noch  die Liste aller SU-Sonntagsbastlerinnen.

Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Ilonka Schneider
Ingrid Burow
Ivonne Stoffels
Julia Maser
Marianne Fleck
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Rosenbaum
Rainer Trautmann
Sabine Bongen
Sabine Wenzel
Ulla Wrede
Wiebke Guenther

Bis bald
Helke

Stampin‘ Up! Jahreskatalog 2018 *2


Na, wie gefällt euch das, was ihr bisher aus dem neuen Katalog sehen konntet? Du kommst  von Monika, die sich die Farben Blaubeere, Kussrot und Ananas ausgesucht hat, denn heute dreht sich bei unserem Blog Hop zum neuen Katalog alles um die neuen Farben. Mit dem Katalogwechsel ging ja auch eine Farberneuerung einher, einige „alte“ Farben sind wieder da, dazu ein paar neue  Farben und  wie in jedem Jahr die wechselnden In Color.
Für mein Projekt habe ich mir die Farbe blütenrosa ausgesucht – eigentlich überhaupt nicht meine Farbe, aber für mein Leporello hat es prima gepasst, kombiniert mit grapefruit, minzmakrone und brombeermousse.
Ich habe ein kleines Leporelle (3 1/4 x 3 1/4 inch) für euch vorbereitet, das man gut als Reisetagebuch verwenden kann.

In das Leporello habe ich zwei kleine Hefte eingebunden und vier kleine Umschläge.


Ein Leporello zu verschliessen ist ja immer ein wenig knifflig, da es sich an beiden Seiten öffnen lässt. Ich habe  es mit einem Knopf an jedem Cover geschlossen.

Ich  schicke  dich jetzt weiter zu  Petra.
Und ganz zum guten Schluss unsere gesamte Blogrunde:

Ilonka Schneider

Julia Maser
Anja Bieck
Sabine Bongen
Rainer Trautmann
Maren
Sabine Wenzel
Monika Hamm
Helke Schmal
Petra Rosenbaum
Ulla Wrede
Danja Steigl-Braun
Miriam Neumann

Bis bald
Helke

Noch ein Babyalbum


Zur Karte für den kleinen Leon, die ich euch im März gezeigt hatte, habe ich auch ein Minialbum gestaltet. Da aber der Magnet, der das Album verschliesst, ein wenig schief saß, schienen die Fotos, die ich zuerst gemacht hatte, auch alle irgendwie schief.
Also den Fotoapparat gezückt (fotografieren gehört nicht so zu meinen Lieblingsbeschäftigungen) und nochmal Fotos gemacht.

Diese Art von Album habe ich schon öfter gemacht, die Grundversion habe ich von Janette Ehemann (Stempeline), wandele die einzelnen Seiten aber immer ein wenig ab.


Der neue Katalog ist ja schon in aller Munde, sobald er bei mir angekommen ist, versende ich ihn alle Kunden, die im letzten Jahr bestellt haben.
Ab 1. Juni könnt ihr euch dann eure Wünsche daraus erfüllen.

Bereits schon jetzt könnt ihr ein Produktpaket daraus im Vorverkauf erwerben, dazu in den nächsten Tagen mehr.

Bis bald
Helke

Kleines Sommerminialbum


Obwohl der Sommer in den letzten Tagen ja eine kleine Rast eingelegt hat, möchte ich euch heute ein Minialbum vorstellen, das schnell gemacht ist und sich super für die schönsten Urlaubsbilder eignet. Ich habe dieses Mini zu unserem Teamtreffen in Köln als Anleitungsswap mitgenommen.

Die Idee dafür stammt von der Stempelmesse Süd in Stuttgart Korntal aus dem vergangenen Jahr.

Viel Spaß beim Nachgestalten.

Minialbum Sommer 1

Minialbum Sommer 3Minialbum Sommer 2

Minialbum Sommer

Hier die Fotos und unter diesem Link findet ihr eine ausführliche pdf Datei zum Herunterladen.

Wer Fragen hat oder sein Werk zeigen möchte, meldet sich einfach.

Bis bald
Helke

New York, New York


IMG_4620

eine tolle Stadt und ein wunderbares Lied – finde ich.
Unsere Nichte bekam von mir ein Minialbum mit Fotos aus unserem gemeinsamen Skiurlaub und hat sich so darüber gefreut. Deshalb hatte ich ihr vorgeschlagen, die schönsten Bilder  von ihrem Trip nach New York gemeinsam zu einem weiteren Mini zu verarbeiten. Wir hatten einen schönen Tag zusammen und hier zeige ich euch unser Ergebnis. Ich hatte mehrere Seiten weissen Cardstock auf die Größe 14,5 x 21 zugeschnitten und passendes Designpapier ausgesucht, mit dem wir den Cardstock beklebt haben. Danach ging es relativ schnell, Fanny hat die Fotos geordnet, auf die fertigen Seiten geklebt, ein ganz wenig dekoriert (die Zeit wurde knapp) und anschliessend mit der Cinch gelocht und gebunden.

Mini New York

Mini New York

Bis bald
Helke

Mini Album „Bürserberg“


Heute hat uns aus Österreich wieder der „Bürserberger“ erreicht. Der „Bürserberger“ ist das – wie man im Süddeutschen gern sagt – Blättle für die Gemeinde im Brandner Tal, in der wir die Winterwochenenden verbringen.

Und ihr werdet es nicht glauben, sofort packt mich wieder die Sehnsucht nach Winter, Bergen und Tiefschnee, nach langen Winterabenden, roten Nasen und Glühwein. Aber ein wenig dauert es ja doch schon noch und vor dem Winter freuen wir uns in diesem Jahr ganz besonders auf unseren Sommerurlaub, der uns in ganz unbekannte Gefilde führen wird.

Aber passend zum „Bürserberger“ fiel mir wieder das tolle Minialbum ein, das ich euch schon lange mal  zeigen wollte. Ich habe es für unsere Nichte gebastelt, die ein dreiwöchiges Praktikum in der Mettnau Kur gemacht hat und an den Wochenenden mit uns in den Bergen war.

Das Album ist mit einer Stack the Deck Bindung  oder auch Hidden Hinge Bindung gearbeitet und bietet ganz viele Möglichkeiten der Seitengestaltung. Ein Album mit dieser Art von Bindung habe ich bei einem meiner Dienstagstreffen vorgestellt.  Alle waren ganz begeistert und sind am nächsten Dienstag nochmals gekommen, weil wir mit dem Album an einem Abend gar nicht fertig geworden sind.

Stack the deck_1

Stack the Deck 2

Stack the deck 3

Das sind nur einige Seiten und leider sieht man die vielen Varianten von Klappen, Tags und Einschüben auf den Fotos nicht. Deshalb liebäugele ich damit ein Video zu drehen – habe zwar überhaupt keine Ahnung wie das funktionieren könnte und müsste mich reinlesen – deshalb meine Frage, habt ihr Interesse an einem Videotutorial oder einer Anleitung?

Dann ran an die Tastatur, ich freue mich von euch zu lesen.

Bis bald
Helke

PS Ich habe eine neue Seite mit dem Titel „Wissenswertes“ angelegt, dort sind nochmals alle Bestellmöglichkeiten zusammengefasst.