Archiv der Kategorie: Blog Candy

Mein 10. Geburtstag und deine Gewinnchance


Rückseite

Schaut mal, das ist eine meiner ersten Karten, die ich mit einem Stempel von Stampin’UP! gestaltet habe. Damals hatte ich noch keinen passenden Spruchstempel und noch mit der Hand dazugeschrieben.

Das ist nun schon 10 Jahre her, denn genau  am 13. April 2010 habe ich meinen Vertrag mit Stampen’Up! unterschrieben.

Und ich möchte kein Jahr davon missen, keine meiner Teammädels, keinen Workshop mit meinen Lieblingskunden, kein Demotreffen mit Kolleginnen aus ganz Deutschland.

Es waren wunderbare  und erfolgreiche Jahre, in denen ich viel gelernt, tolle neue Freundschaften geknüpft und eine Menge erlebt habe, sei es bei meinen Workshops, bei Demotreffen, den Convention und On Stage Treffen.
Das alles verdanke ich euch, meinen lieben Kundinnen, natürlich meinen Teammädels vom Bodenseeteam Stempelzeit, Lesern hier, auf Facebook und Instagram.

Zur Feier dieses besonderen  Tages verlose ich unter allen Kommentaren, die bis Samstag hinterlassen werden 4 Gutscheine in Höhe von je 25 Euro.
–> Alle Newsletterabonnenten der letzten Woche sind bereits in den Lostopf gewandert.

Und schaut mal, das durfte ich heute morgen schon mal auspacken, ist das nicht wunderschön.

Stampin up

Bis bald
Helke

Wir gratulieren …


so lautete der Titel einer meiner ersten Karten, die ich vor fünf Jahren zur Geburt meines Großneffen gebastelt hatte. Und er passt perfekt zum heutigen Datum, denn genau heute vor fünf Jahren habe ich meinen Vertrag bei Stampin‘ Up! unterschrieben. Na und da kann man ja wahrlich gratulieren.
Es waren wunderbare Jahre, in denen ich viel gelernt, tolle neue Freundschaften geknüpft und eine Menge erlebt habe, sei es bei meinen Workshops, bei Demotreffen oder der Europa-Convention in Mainz.

Zur Feier des Tages verlose ich unter allen Kommentaren die in den nächsten 5 Tagen – also bis Samstag hinterlassen werden drei Überraschungspakete mit Produkten von Stampin‘ UP!

Und hier die Karte.

Rückseite

 

Bis bald
Helke

Letzte Sammelbestellung zur SAB


11095203_10202777233590514_6319271707624834739_nHeute gibt es einiges mitzuteilen,

  • die letzte Sammelbestellung zur SAB geht am Montagabend auf die Reise
  • unser Stempelzeitkreativ Team startet am Ostersonntag – wie immer früh um 7 Uhr – seinen allseits bekannten Blog Hop – lasst euch mit vielen Frühlings- und Osterbasteleien überraschen
  • im April feiere ich meinen 5. Demo-Geburtstag, euch erwarten aus diesem Grund ein tolles Blog-Candy und meine Stammkundinnen noch weitere Überraschungen
  • ja und noch ganz wichtig: ab Gründonnerstag habe ich 10 Tage Urlaub – aber stimmt, das interessiert euch jetzt sicher nicht so wahnsinnig.

Daneben möchte ich noch von einer ganz wunderbaren Aktion meiner Demokollegin Christine berichten. Sie startete  in unserem Forum einen Aufruf und bat um Lesezeichen, die sie im Rahmen ihrer Tätigkeit als Leiterin einer Lese- und Schreibwerkstatt auf einem Bücherflohmarkt verkaufen wollte. Der Erlös dieser Lesezeichen kommt dem Kinder-Hospizdienst zu Gute.

Viele Demos haben sich ihrem Aufruf angeschlossen und Hunderte von Lesezeichen gebastelt. Christines Aktion ist so gut angekommen, dass sich örtliche Buchhändler entschlossen haben, die Lesezeichen in ihren Läden auch weiterhin zum Verkauf anzubieten.

Gestern schrieb uns Christine nun noch, dass sogar der Südwestfunk von ihrem Bücherflohmarkt und der Lesezeichenaktion berichtet hat.

http://sr-mediathek.sr-online.de/index.php?seite=7&id=31654&startvid=10

Und was meint ihr, dort habe ich sogar eines meiner Zeichen entdeckt.

Bildschirmfoto 2015-03-25 um 23.02.33

Und hier noch ein paar meiner Lesezeichen.

Lesezeichen_3

Lesezeichen_1

Lesezeichen_2

Die Technik ist relativ einfach, aber wirkungsvoll. Ihr stempelt mit Versamark, embosst farblos und färbt dann das Papier mit Hilfe von Schwämmchen ein. Der Stempelabdruck nimmt die Farbe nicht an. Ähnlich funktioniert ja das Designpapier Zauberhaft von der diesjährigen SAB.

Bis bald
Helke

 

Auslosung Geburtstagscandy


Nach den aufregenden letzten Tagen, den ganzen Festen und Feiern kommt heute endlich mal wieder ein kleiner Beitrag von mir.
Als erstes möchte ich allen für den Kommentar  und die Glückwünsche zum Geburtstag danken und die neuen Leserinnen von „Designmitpapier“  begrüßen.

Ihr werdet es sicher erraten haben, wobei es sich bei dem neuen Werkzeug gehandelt hat – ja richtig um das neue Umschlag – Falz und Stanzbrett oder auch Envelope Punch Board.  Ich glaube für Umschläge brauch ich es gar nicht so dringend, was mich aber überzeugt hat, waren die Schachteln, die man damit machen kann.

Im Netz gibt es bereits zahlreiche Videos dazu.
Hier schon mal eine kleine Einführung. http://

Sobald mein Exemplar eingetroffen ist, zeige ich euch mehr.

Zur Auslosung habe ich Mr. Random bemüht und er hat die Nummer 4 gezogen. Liebe Tani, melde dich doch bei mir .

Random Number GeneratorMin: 1Max: 6Result:4

Zum guten Schluss zeige ich euch noch was Kreatives vom Megacrop in Rickenbach.  Einen Wunderkerzenhalter plus Karte.

Bis bald
Helke

Wunderkerzenhalter

Geburtstagskarte

Vierzig …


ist das Alter der Jugend, fünfzig ist die Jugend des Alters.

Ist das nicht ein toller Spruch – er hilft mir über diese Zahl – die wir heute in großer Runde feiern – zumindest ein wenig hinweg.

Daneben begrüße ich ganz herzlich Christiane und Birgit – die neue Downline von Ann – in unserem Team und feiere mit euch zusammen die Beförderung zu Silber 1.  Unter allen Kommentaren, die bis zum 31. Oktober eingehen,  verlose ich das neue Tool, das  ab 1. November  verfügbar ist. Lasst euch überraschen.

Euch allen einen schönen 26. Oktober und bis bald

Helke

Megacrop Rickenbach


Am vergangenen Samstag war ich zum ersten Mal beim MegaCrop in Rickenbach, morgens kurz nach 6 ging es los und gut 3 Stunden erwartete mich eine Turnhalle, voll mit Scrapperinnen, Papieren, Stanzen und allem was man sich vorstellen kann. Obwohl alles erst in einer Stunde beginnen sollte, könnt ihr euch das Gewusel und die Lautstärke kaum vorstellen.

Ich hatte mich für 2 Workshops angemeldet. Am Vormittag ging es um einen Wunderkerzenhalter samt passender Karte, am Nachmittag fertigte ich ein superschönes  „Börni Album“. Letzteres ist noch nicht fertig dekoriert, aber den Halter seht ihr unten.
Ein tolles Gefühl, mal „nur“ mitmachen zu können.  Aber man lernt doch auch immer einiges für die eigenen Workshops dazu und ich konnte eine Menge Tipps und Hinweise mitnehmen. Ja und die kulinarischen Höhepunkte waren auch nicht zu vergessen.

Megacrop

Wunderkerzenhalter

Geburtstagskarte

Bei Stampin‘ Up! läuft derzeit eine 25 Prozent Aktion auf  25 ausgewählte Stempelsets aus den beiden aktuellen Katalogen, aber auch auf Einzelstempel. Den Flyer und die Liste könnt ihr hier sehen.

Oktober

Zuletzt werfen wichtige Ereignisse ihre Schatten voraus. Es gibt Neuigkeiten aus dem Team, einige von euch haben sich entschlossen in unser Team einzusteigen.  Aber dazu in den nächsten Tagen mehr – zusammen mit einem anderen – eher persönlichen – Event – schaut am Samstag einfach herein, es gibt mal wieder was zu gewinnen.

Bis dahin
Helke

Happy Anniversary!


You registered on WordPress.com 3 years ago!  Thanks for flying with us. Keep up the good blogging!

Diese tolle Begrüßung fand ich heute morgen, als ich endlich mal wieder das Dashboard meines Blogprogramms öffnete. Dreijähriger Bloggeburtstag, wer hätte das jemals gedacht. Aber in dieser Zeit hat er sich zu einem, so finde ich, kleinen aber feinem Blog gemausert. Weil ich damit so zufrieden bin, schreibe ich doch mal ein Candy aus. Wer Lust hat und bis zum Pfingstsonntag einen Kommentar verfasst und vielleicht auch schreibt was besonders gefällt oder was fehlt, hat die Chance auf ein schönes Stampin‘ UP Produkt – ne, ne keine Big Shot ; -)

Bis bald und in Erwartung vieler Kommentare
Helke

Die Gewinnerin und eine Anleitung


bin ich euch noch schuldig.

Wenn ihr euch erinnert, ich hatte nach dem Lieblingsprodukt aus dem Frühjahrs- und Sommermini gefragt und die meisten haben den Prägefolder „Honigwaben“ favorisiert.
Herr Random Org hat nun die Nummer 9 gezogen.

 

GeneratorMin: Max: Result:9Powered byRANDOM.ORG

„da will ich doch auch mal eine “richtige Antwort” abgeben. Du hast eine tolle Verpackung gebastelt, aber leider muss ich Dir sagen, dass mein Lieblingsset aus dem Frühjahrmini “By the tide” heisst, welches ihr bei eurem Bloghop leider sträflich vernachlässigt. Aber es ist so toll, weil es so aussergewöhnlich ist!“

Elke, du hast gewonnen, schreib mir doch eine mail mit deiner Adresse. Dann geht ein kleines Päckchen auf die Reise.

Einige von euch haben nach der Vorlage gefragt. Ich stelle sie in die Seite „Anleitungen„. Sie stammt aus diesem Buch: „Paper Crafts Magazine and Stamp It!: The Ultimate Paper Crafts Collection“, Leisure Arts Inc 2005.

http://www.amazon.de/Paper-Crafts-Magazine-Stamp-Collection/dp/1574865730/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1359966111&sr=8-6

Der Verschluss für diese Box ist in der Tat ein wenig knifflig, man muss ja die Herzen ein wenig einschneiden und dann ineinander schieben. Am besten ist es, wenn man sich milimeterweise heranarbeitet. Bei mir war der Schlitz dann schlussendlich auch wieder zu groß, aus dem Grund habe ich dann noch einige Herzen dazugeklebt. (Hättet ihr gar nicht gemerkt, dass es nicht so gewollt war oder?).

Man kann die Größe der Box auf dem Kopierer beliebig verändern.

Viel Spaß beim Nachbasteln.
Bis bald Helke

Blog Candy zum Dritten …


… zum Dritten soll heissen, dass es erstens ausgeschrieben, zweitens ausgelost und nun schlussendlich drittens bei der Gewinnerin im hohen Norden trotz klirrender Kälte gut angekommen ist. Damit es eine kleine Überraschung bliebt, wollte ich mit meinen Fotos zum Candy solange warten, bis sie es ausgepackt hat.
Ich hatte eine Packung der neuen InColors, ein dazu passendes Stempelkissen und zwei kleine Schriftstempel ausgesucht (früher war ich ja konsequente Gegnerin von selbigen, weil ich eigentlich immer alles selber mit der Hand  beschriften wollte, aber da die Stempel alle so gut zueinander passen und ehrlich gesagt stempeln viel, viel schneller geht, liegen Feder und Tusche mittlerweile ganz hinten im Schrank – kommt man gar nicht mehr ran).
Zum Abschluss nun die Fotos und wer weiss, vielleicht dauert es gar nicht mehr lange bis zum nächste, wenn ihr fleissig klickt und kommentiert. Vielleicht schreib ich das nächste zum 300. Kommentar oder zum 10. Verfolger aus????
Bis bald
Helke

PS Leider konnte ich die kleine Schachtel, die ich extra für die 2 Stempel maßgefertigt habe, nicht mitschicken, sie passte einfach nicht in die Verpackung. Schade.

Gewonnen!


Letzten Sonntag hab ich aus Anlass der 30.000 Klicks bei „Designmitpapier“ ein Candy versprochen. Sage und schreibe 14 Kommentare sind dazu eingegangen. Vielen Dank für die netten Worte, Komplimente und Grüße.

Random Org hat nun folgendes Los gezogen:

Liebe Anja, herzlichen Glückwunsch, schreib mir doch deine Adresse, dann kann ich das Päckchen fertig machen.

ANja schreibt:

Liebe Helke,
deine Seite ist wirklich wunderschön. Hinterlasse leider wirklich viel zu selten Kommentare. Die Anleitungen finde ich immer wieder super. Vielen Dank.
LG
Anja

Und morgen mach ich euch ein schönes Foto vom Gewinn.

Bis bald
Helke